<link href="https://assets.jimstatic.com/web.css.e1e41f2c9f7d4d7b18ca60a05779e7f8.css" rel="stylesheet"/>

Biografie


  • Geboren in Changhua, TAIWAN (Formosa)
  • Bachelor-und Mastertudium für Dirigieren-Chordirigieren an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz-Abschluss (Master of Arts und Bachelor of Arts) jeweils mit Auszeichnung; Ausbildung-Elementare Musikpädagogik an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz mit Auszeichnung absolviert.
  • Mitarbeiterin in der Lehre an der Kunstuniversität Graz in der Chordirigieren Klasse von 2007 bis 2008.
  • Nominierung als junge Chordirigentin beim Eric Ericson Award 2009 (Schweden).
  • Gastdirigentin und aktive Dirigentin mit dem Berliner Rundfunkchor, dem professionellen Vokalensemble beim Chorfestival Hamar vom Norges Korforbund, dem Landesjungendchor (Cantanima) Steiermark und dem Stuttgarter Kammerchor.
  • Stipendiatin der Peter und Luise Hager Stiftung und der ME Saar Stiftung (Deutschland).
  • Dirigier-Meisterkurs bei Thomas Caplin, Anders Eby, Simon Halsey, Joe Miller, Georg Grün und Frieder Bernius.
  • Konzerttournee in Österreich und Kroatien (Zagreb) als Gesamtleitung für Arthur Honegger: König David mit den Orchester und Chor der Kunstuniversität Graz.
  • Chorleiterin in Graz und Graz-Umgebung ("FeldkirchenChor", "Joyful", "AVL Voices" etc.); Stimmbildnerin und Referentin von Sommer-Chorwochen in der Steiermark.
  • Seit 2011 Opernchorsängerin (Extrachor) an der Oper Graz.
  • Mehrjährige Sängerin und Solistin im Weltjugendchor (UNESCO: "Artist for Peace"), Konzerttournee durch Belgien, Frankreich. Niederlande, Deutschland, Norwegen, Spanien, Teneriffa und Las Palmas de Gran Canaria etc. sowie Auftritt des Gala Konzert für Nobelpreis 2011 (Oslo, Norwegen).
  • Seit 2017 Musikpädagogin an den Ursulinen Graz
  • Stipendiatin eines Stipendiums des Bundeskanzleramt Österreich 2017.
  • Seit 2018 Leitung des A Capella Vokalensembles Lux Animae.